Firmenchronik

1919

Paula & Willy Steppen

 

Paula und Willy Steppen legen den Grundstein für unser Familienunternehmen welches heute das älteste Maler- und Lackiererunternehmen in Alt-Willich ist.

anno 1928

 

Zu dieser Zeit befanden sich noch Einzelhandel, Büro, Werkstatt und Wohnung unter einem Dach.

 

Die Geschäftsräume der Malerabteilung befinden sich noch heute am Geburtsort der Firma Neusser Straße 3 in Willich.

1939

Nach dem frühen Tod von Willy Steppen übernimmt der damals erst 16-jährige Hans Steppen mit seiner Mutter Paula Steppen, geb. Schiffer, die Firma. Sie beschäftigten damals einen Gesellen, der noch mit einem Handkarren zur Baustelle fahren musste.

1948

Helmi & Hans Steppen

 

Der Zweite Weltkrieg ist vorbei, als Hans Steppen im April seine Maler- und Lackierer Meisterprüfung besteht und somit den Betrieb mit seiner Frau Helmi richtig in Schwung bringt.

 

1954

Aufgrund seiner Leidenschaft zum „Automobil“ gründet Hans Steppen die Autolackiererei und legt somit den Grundstein für den heute am Siemensring befindlichen Betrieb.

1960

Hans Steppen betreibt einer der ersten Einbrennkammern für Fahrzeuglackierung am Niederrhein.

1961

Das Betriebsgelände wird mit den Grundstücken und Gebäuden Neusser Straße 7 und Grabenstraße 24 großzügig erweitert. Auch der Laden auf der Neusser Straße wird vergrößert, indem die privaten Räume im Erdgeschoss weichen müssen.

1965

Tochter Monika führt 7 Jahre die Filiale Peterstraße 39.

1972

Nach seiner Ausbildung als Karosseriebauer bereichert Sohn Hans-Josef Steppen die Firma mit seinem fachmännischen Können.

1979

Die zweite Meisterprüfung der Firmengeschichte besteht Hans-Josef Steppen im Karosseriebau Handwerk.

1980

Die Kapazitäten der Gebäude auf der Neusser Straße und Grabenstraße reichen nicht mehr aus und so wird der Grundstein für den Neubau der Karosseriebau und Autolackiererei am Siemensring 12 gelegt.

1983

Fertigstellung des Neubaus am Siemensring 12. Die  Karosseriebau und Autolackiererei Abteilung bezieht das neue Betriebsgelände im Industriegebiet Münchheide 1.

1989

Ein ganz besonderes Jahr.

Ein Meilenstein in der Firmengeschichte.

Hans-Steppen zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück und übergibt die Firma an seine Kinder Monika und Hans-Josef. Dazu wird der Betrieb in zwei Branchen geteilt. Es entstehen die Firma Steppen Farben & Tapeten GmbH & Co KG und die H-J Steppen Karosseriebau GmbH & Co.KG.

 

Karl & Monika Greins

 

Monika Greins, geborene Steppen leitet als Geschäftsführerin zusammen mit ihrem Mann Karl Greins die Firma

Steppen Farben und Tapeten GmbH & Co.KG.

 

M-Claire & Hans-Josef Steppen

 

Hans-Josef Steppen leitet als Karosseriebaumeister zusammen mit seiner Frau M-Claire die Firma

H-J Steppen Karosseriebau GmbH & Co KG

am Standort Siemensring 12.

1993

Nach erfolgreicher Ausbildung arbeitet Stefan Greins als Maler- und Lackierer Geselle im elterlichen Betrieb.

1994

Um auch im Gewerk Fahrzeuglackierer ausbilden zu können legt Hans-Josef Steppen die Vergleichsprüfung als Fahrzeuglackierer Meister ab.

1997

Mit Bestehen der Maler- und Lackierer Meisterprüfung entsteht mit Stefan Greins die vierte Generation der Firmengeschichte.

1998

Helmi & Hans Steppen

 

 

Hans Steppen erhält den goldenen Meisterbrief.

50 Jahre Meister.

2004

Durch große Renovierungsmaßnahmen wird der Einzelhandel an der Neusser Straße modernisiert.

2008

 

 

Hans Steppen erhält den Diamantenen Meisterbrief.

60 Jahre Meister.

2012

Nach bestandener Gesellenprüfung als KFZ Mechatroniker tritt auch Pascal Steppen in die Startlöcher und unterstützt zunächst die Karosseriebau Abteilung.

2014

Karl & Monika Greins

Seit 25 Jahren leiten Monika und Karl Greins den Malerbetrieb mit Erfolg und übergeben die Firma an ihren Sohn Stefan Greins.

Heike & Stefan Greins

Er ist stolz, das Familienunternehmen in der vierten Generation mit seiner Frau Heike weiterführen zu dürfen.

Pascal Steppen besteht die Meisterprüfung im Karosseriebau Handwerk.

2017

Pascal Steppen

 

 

Mit Bestehen der Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk mit  Fachrichtung Fahrzeuglackierer sichert Pascal Steppen auch die nächste Generation der Autolackiererei.

2019

Die Familie Steppen / Greins feiert zusammen die 100-jährige Firmengeschichte.

Steppen Farben & Tapeten GmbH & Co KG
Neusser Str.3

47877 Willich

 0 21 54 - 26 78

 steppen@steppen-farben.de

Öffnungszeiten

vom 6.2. bis 13.2.19 öfnnen wir morgens erst um 9.30 Uhr

Montag bis Freitag

  8.30 bis 13.00 Uhr

15.00 bis 18.30 Uhr

Samstag

 8.30 bis 13.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Steppen Farben & Tapeten GmbH & Co KG